Verbesserung der Anlagenzuverlässigkeit – Online Seminar

Anlagenzuverlässigkeit trägt wesentlich dazu bei, den Wartungsaufwand zu reduzieren, die Produktionsleistung zu erhöhen und die Umsatzrendite zu verbessern. Wartungstechniker benötigen aktuelle Informationen über Anlagen, einschließlich der Wartungshistorie, Sicherheitsanweisungen usw., um bei der Durchführung von Wartungsarbeiten fundierte Entscheidungen treffen zu können. SAP Asset Manager Mobile ermöglicht Wartungstechnikern und -mitarbeitern den Zugriff auf anlagenbezogene Informationen über eine mobile Anwendung, so dass sie die Einhaltung von Sicherheitsvorschriften gewährleisten, Wartungsaufträge ausführen, Anlagenzustandsdaten erfassen, den Ressourcenverbrauch buchen und vorbeugende Korrekturmaßnahmen auslösen können, um die Anlagenzuverlässigkeit insgesamt zu verbessern und die Lebensdauer der Anlage zu verlängern.

Evora führte im Mai 2020 gemeinsam mit SAP Indien ein Live-Online-Seminar durch. Die Aufzeichnung dieser Session ist „on demand verfügbar (in englischer Sprache). Erfahren Sie, wie Sie SAP-Technologie nutzen können, um die Produktivität Ihrer Mitarbeiter zu steigern, die Lebensdauer Ihrer Anlagen zu verlängern und deren Anlagenzuverlässigkeit und Leistung zu verbessern. In diesem Seminar wurden folgende Themen behandelt:

  • Überblick über die Intelligent Asset Management Produktfamilie der SAP
  • SAP Asset Manager-Applikation und Anwendungsfälle
  • Demo nach dem Storyboard „Ein Tag im Leben eines Wartungstechnikers“
  • Technische Architektur und Erweiterungs-Framework
  • Mobile Development Kit: Intuitive, schnelle & Cloud-fähige Entwicklung mit nativen mobilen Funktionen.