Digitalisierte Instandhaltungsprozesse

Die Welt des Anlagenmanagements entwickelt sich rasant weiter – sowohl technisch als geschäftlich. Daraus ergibt sich ein Bedarf an intelligenten und vernetzten Anlagenmanagement-Fähigkeiten der nächsten Generation, die moderne Methoden wie IoT, maschinelles Lernen, integrierte Analysen und den Zugang zu zentral gespeicherten Daten (Single Source of Truth) nutzen.

dummy
Sicherer Betrieb

Vollständiges Wissen über Anlage sorgt dafür, dass Techniker, Planer und Ingenieure über die erforderlichen Informationen verfügen, um den optimalen Instandhaltungsplan zu entwickeln und die Arbeiten ordnungsgemäß durchzuführen.

Kosten reduzieren

Für eine effiziente Planung und Optimierung kommt die reaktive Instandhaltung zu spät. Proaktive Instandhaltungsarbeiten werden durch Vorschläge, Bestandsoptimierung und engere Zusammenarbeit mit Fremdlieferanten unterstützt.

Anlagenproduktivität maximieren

Die Pläne für die Instandhaltung und Performance von Anlagen müssen kontinuierlich verbessert werden, basierend auf automatisiertem Feedback und der Analyse von Ausfällen, Leistung, Benchmarking der Lebensdauer und anderen Erkenntnissen, die durch Echtzeit-Datenerfassung gewonnen werden.

dummy

Anlagenstrategie entwickeln

Der Einsatz des SAP-Portfolios für intelligentes Anlagenmanagement unterstützt unsere Kunden bei der Definition, Ausführung und Überwachung der optimalen Anlagenwartungs- und Servicestrategie durch Zusammenarbeit in Echtzeit, Integration, analytische Erkenntnisse und Cloud-basierte Datenspeicherung (Asset Central Foundation).

Intelligentes Anlagenmanagement Kritisch für die modernen Instandhaltungs- und Betriebsorganisationen
Geschäftsprozesse auf dem neuesten Stand der Technik

Moderne Technologien, um neue Geschäftsprozesse im Anlagenmanagement überall und jederzeit zu ermöglichen

Echtzeit-Einsichten

End-to-End-Sichtbarkeit auf strategischer, taktischer und operativer Ebene in Echtzeit

Vernetzte Anlagen

Zusammengeführte Informationen aus Betriebs- und Geschäftssystemen sowie die Nutzung von IoT sorgen für maximale Transparenz

Die Stärke von Vorhersagen, Optimierung und Simulationen

Treffen Sie intelligentere Entscheidungen, verbessern Sie die Zuverlässigkeit und reduzieren Sie Ausfälle

Zusammenarbeit während des gesamten Asset-Lebenszyklus

Austausch von Anlageninformationen in einem Cloud-basierten Geschäftsnetzwerk mit Herstellern, Dienstleistern und Anlagenbetreibern

Integration der Lieferkette

Integrieren Sie Ihre Instandhaltungsstrategie, -planung und -ausführung über die gesamte Lieferkette

Mobil & vernetzt

Mit SAP Asset Manager

Es ist essenziell für Ihr Unternehmen sicherzustellen, dass Ihre Servicetechniker vor Ort die besten Tools zur Verfügung haben, um Ihren Anlagenbetrieb zu gewährleisten. Mit der mobilen SAP Asset Manager App haben sie Zugriff auf alle Dienste und Informationen, die sie benötigen, um ihre Arbeit sicher und effizient zu erledigen – unabhängig davon, wo sie mit Smartphones oder Tablets arbeiten, auch wenn sie offline sind. Mit dazu gehört eine benutzerfreundliche Oberfläche, das Mobile Development Kit für eine schöne, moderne, schnelle und Cloud-fähige Entwicklung mit mobilen nativen Funktionen und einer sofort einsatzbereiten Integration in Ihr SAP-Backend.

Evora leistet auf diesem Gebiet Pionierarbeit:
18 Kundenspezifische Add-Ons
14 Implementierungen
30+ Öffentliche Präsentationen
Evora hilft Ihnen gern Was ist Ihre Herausforderung?
Zusammenarbeiten & Informationen austauschen

Verbinden Sie sich mit Ihren Geschäftspartnern, um die Anlagendaten mit dem SAP Asset Intelligence Network austauschen

Instandhaltungsstrategie identifizieren

Verbessern Sie Ihre Instandhaltungsstrategie mit SAP ASPM und passen Sie Ihre Wartungsintervalle je nach Verfügbarkeit und Kritikalität an.

Anlagenlebenszyklus im Blick

Verbessern Sie Ihre Instandhaltung auf Basis von Dateneinsichten mit SAP PAI indem Sie auf kritische Situationen auf Basis von IoT Sensordaten schneller reagieren können

SouthWest Water Company
Wiener Netze
Audi
Infraserv Hoechst
RheinEnergie
South Central Connecticut Regional Water Authority (RWA)
FUIJIFILM Europe
Metropolitan Utilities District – MUD
RKW SE
Enwin Utilities
Coca Cola Amatil
Aquarion Water Company (AWC)
Wiener Lokalbahnen
Ingolstädter Kommunalbetriebe AöR
Roche
VW
Toronto Hydro
National Fuel Gas (NFG)
Treibacher
MIBRAG
Tadano Faun
JBS USA
Hamburg Port Authority (HPA)
EON
FMC Technologies
swm
Mainova
BASF
Ministry of Infrastructure and Environment, Netherlands
Deutsche Bahn (DB)
EnBW
OMV
EWR GmbH
Bremer Straßenbahn AG
South 32
VAT
Agrana
NRG Energy
Mainova
Andritz
swb
Romande Energie
Genentech
OMV Petrom
Chesapeake Energy
Siemens Healthineers
CONA Services
Kärnten
Austrian Post
Device Technologies Australia (DTA)
Fortescue Metals Group Ltd (FMGL)
Wien Energie
Magna Steyr
University of Kentucky
Energie Steiermark
Condair
BSH
City of Toronto
Washington Gas & Light
Merck
Siemens PGS
Wien IT
SWA
Occidental Petroleum (OXY)
Salzburg
Stadtreinigung Hamburg
Schlumberger
Bayer
Hamburg Wasser
Purdue University
Kunden-Service verbessern
Mit CSM lassen sich die Kunden-Service-Abläufe verbessern, damit Dienstleistungen schnell und unkompliziert erbracht werden, so wie es die Kunden erwarten. Unternehmen können die Produktivität von Teams steigern, Probleme proaktiv lösen, Standardanfragen automatisieren, Self-Service-Angebote ausweiten und vieles mehr.
mehr Infos
ServiceNow CSM
Mit CSM lassen sich die Kunden-Service-Abläufe verbessern, damit Dienstleistungen schnell und unkompliziert erbracht werden, so wie es die Kunden erwarten. Unternehmen können die Produktivität von Teams steigern, Probleme proaktiv lösen, Standardanfragen automatisieren, Self-Service-Angebote ausweiten und vieles mehr.
FLYER ZUM DOWNLOAD | PDF, 500.1kB
Herausragende Serviceleistungen
Der klassische Kundenservice im Außendienst (Field Service Management) verursacht hohe Aufwände und Kosten. Mit unserer Expertise im Umfeld der Augmented Reality kombiniert mit der Leistungsfähigkeit der ServiceNow-Plattform, kann der Bereich weiterentwickelt werden.
mehr Infos
SAP Mobile Roadmap
SAP hat nun die neue Version von SAP Asset Manager mit herausragenden Features veröffentlicht. Wir bei Evora haben diese in unserem Lab installiert und die Neuerungen im Detail angeschaut. Unsere Eindrücke und Erfahrungen dazu, was Kunden von dem neuen Release erwarten können, teilen wir gern mit. Zu den wichtigsten Neuerungen…
mehr Infos
ServiceNow Premier Partner
Evora gab heute den Aufstieg auf die Premier Partner-Stufe des ServiceNow Partnerprogramms bekannt. Wir unterstützten ServiceNow-Kunden dabei, ihre digitale Transformation mit skalierbaren und robusten Integrationen voranzutreiben.
mehr Infos

Die ServiceNow-Expertise von Evora ist in der ersten Hälfte des Jahres 2021 exponentiell gewachsen. Die stake Leistung unserer erfahrenen ServiceNow-Teams und die Unterstützung unserer Kunden haben es ermöglicht, dass Evora nun Premier-Partnerstufe erreicht hat. Wir freuen uns darauf, unsere Reise mit ServiceNow fortzusetzen.

SAP S/4 HANA
Asset Management mit S/4HANA bietet Unternehmen ideale Voraussetzung, um die betriebliche Instandhaltung mobil, vernetzt & smart zu gestalten. Besonders der Einsatz von UI5 und Fiori-Launchpad ermöglicht es, neue Nutzergruppen zu involvieren. Der Techniker muss keine Papierformulare mehr ausfüllen, sieht von unterwegs in Echtzeit die offenen Arbeitsaufträge und kann nach einer…
mehr Infos

Die RheinEnergie als Energieversorger für Köln und das Umland führt viele Baumaßnahmen mit Unterstützung durch externe Dienstleister durch. Um die Qualität der Baumaßnahmen und der eingesetzten Dienstleister sicher zu stellen, setzen wir auf regelmäßige Überwachung und Bewertung der erbrachten Leistung. Mit EvoInspect wurde der zuvor zeit- und arbeitsintensive, papierbasierte Prozess vollständig digitalisiert. Unsere Mitarbeiter können […]

Die Application Management Services von Evora geben unseren Kunden die Gewissheit, dass unsere Experten bei Bedarf jederzeit zur Verfügung stehen, um unvorhergesehene Störungen zu beheben, Umgebungen proaktiv zu überwachen, bei DevOps, Service Packs & Patches zu unterstützen und vieles mehr. Evora stellt sicher, dass Ihre Systeme besser laufen und Mehrwert für Ihr Geschäft liefern.

Evora Virtual Mobile Summit
Am 9. Juni 2021 drehte sich alles bei Evora um SAP-basierte Instandhaltung. Mehr als 50 Kunden und Interessenten folgten in diesem Jahr der Einladung von Evora zum virtuellen Mobile Summit. Als Mitglied der SAP Mobile Asset Management Partner Advisory Group konnten wir unseren Kunden das Neueste von S/4HANA für die…
mehr Infos
Bringen Sie Ihre Instandhaltung auf ein neues Level
Experten des Evora Indien Teams präsentierten beim kürzlich von SAP veranstalteten Webinar zum Thema SAP Intelligent Asset Management. Sie berichteten über erfolgreiche Kundenprojekte und beleuchteten den Weg zum Einsatz von IAM-Produkten und die Vorteile der SAP IAM Suite für die Instandhaltungsorganisation.
mehr Infos
EvoSuite – was ist neu?
Wir haben mit unserer EvoSuite Anwendungen entwickelt, um Lücken in der Prozessunterstützung in der Instandhaltung abzudecken, die über die von SAP angebotenen Lösungen hinausgehen. Die auf SAP Fiori & UI5 basierenden Anwendungen für Vorgesetzte, Manager, Planer, Disponenten, Gruppenleiter und Administratoren ermöglichen zusätzliche Effizienzvorteile, indem sie mehr Arbeitsschritte digitalisieren und Routinearbeiten…
mehr Infos
Great Place to Work 2021
Nachdem Evora bereits Ende letzten Jahres zum zweiten Mal vom Great Place To Work Institute re-zertifiziert wurde, räumen wir bei den Awards 2021 erneut ab. Evora Deutschland ist offiziell einer der besten Arbeitgeber 2021 in den Kategorien kleiner Mittelstand, Baden-Württemberg und für uns am wichtigsten: bei den Informationstechnologie & Kommunikationsunternehmen…
mehr Infos

Die Great Place To Work Auszeichnung steht für eine Arbeitsplatzkultur, die in hohem Maße von Vertrauen, Stolz und Teamgeist geprägt ist. Eine attraktive, Engagement- und innovationsfördernde Unternehmenskultur sind ein zentraler Schlüssel für wirtschaftlichen Erfolg und Bewältigung wichtiger Zukunftsausgaben, gerade auch in der aktuellen Corona Situation.

Mobile Asset Management & Augmented Reality
Stellen Sie sich vor, Sie wollen eine Anlage instandsetzen und haben alle notwendigen Informationen direkt in Ihrem Blickfeld. Oder dass Ihnen ein erfahrener Experte über die Schulter schaut und Reparaturschritte vorschlägt, während er aus der Ferne im Büro zugeschaltet wird. Diese Szenarien sind bereits möglich, wie das Beispiel von OMV…
mehr Infos
i.Safe mobile Geräte für Evora-Kunden
i.safe MOBILE, einer der weltweit innovativsten Entwickler von mobilen Kommunikationsgeräten für den Einsatz in explosionsgefährdeten Zonen und Evora IT Solutions, globaler Consulting- und Software-Lösungsanbieter mit Fokus auf Instandhaltung und Kundenservice auf Basis von Best Practices und Spitzentechnologien von SAP, ServiceNow und Click (by Salesforce), haben heute ihre weltweite Lösungs- und…
mehr Infos

Insbesondere in chemischen, petrochemischen oder pharmazeutischen Bereichen stellen sich spezielle Anforderungen an die Instandhaltung. Wartungsmaßnahmen müssen effizient durchgeführt werden und unterliegen hohen Dokumentationsanforderungen. Darüber hinaus spielt der Explosionsschutz eine wichtige Rolle. Um all diesen Erwartungen gerecht zu werden, bedarf es einer stimmigen Gesamtlösung. Genau diese bietet die Kombination aus explosionsgeschützten mobilen Kommunikationsgeräten von i.safe MOBILE […]

Wir freuen uns, in Evora IT Solutions einen weltweit etablierten Lösungs-Partner gefunden zu haben, der mit uns gemeinsam zukunftsorientierte Produkte und Lösungen für den eigensicheren und robusten Industrieeinsatz anbieten wird und mit uns die Vision der digitalen Transformation umsetzt. Wir sind bereits jetzt in der Planungsphase einer gemeinsamen Vertriebslösung, um unseren Kunden den Entscheidungsprozess für […]

Partnerschaft mit S5
Die Zusammenarbeit der beiden Consulting-Unternehmen wird die regionale Abdeckung erweitern und den europäischen Kunden, insbesondere in nordischen Ländern, zugute kommen. Diese Kooperation von S5 Consulting und Evora IT Solutions erweitert das jeweilige Geschäftsfeld und stellt den Kunden zusätzliche Digitalisierunglösungen zur Verfügung. Der Fokus liegt dabei auf Unterstützung von SAP Asset…
mehr Infos

Wir bei S5 wollen herausragende Fähigkeiten und fundierte Fachkenntnisse einbringen, um das bestmögliche Team für jeden SAP-Kunden zusammenzustellen. Deshalb freuen wir uns, Evora IT Solutions als unseren Partner an Bord zu haben. Gemeinsam mit unseren Partnern übertreffen wir die Erwartungen an das, was man mit SAP-Technologie machen kann.

Als internationaler SAP-Systemintegrator mit dem Fokus auf mobiles Workforce Management und User Experience (UX) verstehen und unterstützen wir die Geschäftsanforderungen globaler und regionaler Unternehmen aller Größen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit S5, um die Digitalisierungsinitiativen der SAP-Kunden in Nordeuropa voranzutreiben.

Das Innovationsprojekt bei OMV zeigt, wie die „neue“ und digitale Instandhaltung aussieht. Dabei werden alle verfügbaren technischen Möglichkeiten des Mobile Asset Managements genutzt, grafische Kontextualisierung mit einem „digitalen Zwilling“ und Einsatz von Mixed Reality mit dem vorrangigen Ziel, die Instandhaltung effizienter und präziser in der Planung zu machen, sowie die Arbeit für Servicetechniker bei der […]

Ich bin sehr stolz darauf, als Product Owner dieses herausfordernde und bemerkenswerte Innovationsprojekt bei OMV Upstream zu leiten, dabei neueste Technologien anzuwenden und digitale Initiativen und Projekte voranzutreiben. Dieses Augmented-Reality-Projekt wird unsere Arbeitsweise verändern und helfen uns als digitale Vorreiter in unserer Branche zu positionieren.

ServiceNow Specialist
Wir sind stolz bekannt zu geben, dass Evora die Specialist-Stufe im Partnerprogramm von ServiceNow erreicht hat. Eines der bisherigen Projekte der Evora in diesem Bereich war die Entwicklung einer Anwendung, die von lokalen Kundenservice-Organisationen zur Bestellung von Dienstleistungen und Support genutzt wird und die Bereitstellung von systemspezifischem Material, Software &…
mehr Infos

2020 war ein starkes Jahr für die wachsende ServiceNow-Erfahrung von Evora. Dank der Unterstützung unserer Kunden und des Einsatzes unserer erfahrenen ServiceNow-Teams, haben wir früher als erwartet den Specialist-Partner-Status erreicht. Wir freuen uns nun darauf, diese Reise fortzusetzen und 2021 viele weitere Meilensteine zu erreichen.

Evora ist Top-Arbeitgeber im Mittelstand
Das Magazin FOCUS Business hat erneut die Top-Arbeitgeber des Mittelstands ermittelt und präsentiert sie in 39 Kategorien in der aktuellen Ausgabe. Die Mitarbeiterzufriedenheit ist ein signifikanter Wettbewerbsfaktor. Diese wurde von FOCUS Business und Kununu nun zum vierten Mal bewertet und die besten Arbeitgeber des deutschen Mittelstands 2021 ausgezeichnet.   Wir freuen uns über…
mehr Infos
SAP Asset Manager bei SMA Solar Technology
Beim diesjährigen Online-Jahreskongress der Deutschen SAP-Anwendergruppe (DSAG) lieferte unser Kunde SMA im Rahmen der Session zu Mobiler Instandhaltung und Mitarbeitereinsatzplanung Praxiseinblicke in die Einführung des SAP Asset Managers in der Produktionsinstandhaltung, moderiert von Arbeitskreis-Leiter Gregor Bender, Geschäftsführer von Evora.
mehr Infos
Auftragsplanung beim Experten für chemienahe Dienstleistungen
Infraserv Höchst ist Betreiber des 460 Hektar großen Industrieparks Höchst , einem Standort für rund 90 Unternehmen aus den Bereichen Pharma, Biotechnologie, Basis- und Spezialitäten-Chemie, Pflanzenschutz, Lebensmittelzusatzstoffe und Dienstleistungen. Rund 22.000 Menschen arbeiten dort. Das Leistungsangebot umfasst die Versorgung mit Energien, Entsorgungsleistungen, den Betrieb von Netzen, Standortservices, Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie den Umweltschutz…
mehr Infos

Nach intensiver Recherche haben wir gemeinsam mit Evora das Tool EvoPlan für die Auftragsplanung eingeführt. Bei der Zusammenarbeit haben wir drei wesentliche Komponenten beachtet, die für den Erfolg des Projekts ausschlaggebend waren: die technologische Machbarkeit (auf SAP-Basis & UI5), die wirtschaftliche Tragfähigkeit (Business Case Berechnung) und nicht zuletzt den Faktor Mensch (Usability und Akzeptanz durch […]

Evora hat das Projekt-Team bei Siemens Healthineers auf eine agile Reise mitgenommen, mit dem gemeinsamen Ziel, den mobilen Service-Technikern eine erfolgreiche App für ihre tägliche Arbeit zur Verfügung zu stellen. Die konstruktive und freundschaftliche Teamkultur hat genau so zum Erfolg beigetragen wie partnerschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Der Great Place to Work® Wettbewerb ist neben vielen anderen Maßnahmen ein wichtiger Gradmesser für die Unternehmensleitung um herauszufinden, ob wir uns auf dem richtigen Weg befinden und wie sich unsere Firmenkultur im Vergleich zu ähnlichen Unternehmen verhält. Unser Ziel ist eine außergewöhnliche Arbeitsplatzkultur zu erhalten und weiter auszubauen und uns so vom Wettbewerb zu […]

Virtual Mobile Summit
Austausch unter Anwendern mobiler Instandhaltungs- und Kundenservicelösungen, neueste Technologien, geselliges Essen in Gemeinschaft: Wir haben uns überlegt, wie so etwas heutzutage unter den Corona-Bedingungen funktionieren kann. Dazu luden wir unsere deutschsprachigen Kunden Anfang November 2020 zum Mobile Summit ein: virtuell, aber mit viel Raum für Gespräche und Austausch. Und sehr…
mehr Infos
Re-zertifiziert als „Great Place To Work“
Nach der erstmaligen Beteiligung 2020 erhält Evora IT Solutions GmbH erneut die Great Place to Work® Zertifizierung für 2021. Dabei hat sich das Unternehmen im international bewährten Zertifizierungsprozess dem Urteil seiner Mitarbeitenden gestellt und sich für seine erlebte Arbeitgeberattraktivität zertifiziert. “Die Auszeichnung steht für eine glaubwürdige und faire Führung und die…
mehr Infos
Siemens Healthineers METO Projekt
Das Evora Team in Deutschland und Indien setzte gemeinsam mit unserem Kunden Siemens Healthineers erfolgreich ServiceNow ein. Auf Basis dieser vielversprechenden Technologie haben wir eine App entwickelt, die lokale Kundendienstorganisation von Siemens Heathinineers verwenden, um zentral angebotene Dienstleistungen zu beziehen. Damit werden systemspezifisches Material, Software und Lizenzen auf Abruf bereit…
mehr Infos
Erfolgreiche Linear Asset Management Implementierung
Betreiber von linearen oder verbundenen Anlagen wie Straßen, Schienen, Pipelines und elektrischen Leitungen stehen vor einzigartigen Herausforderungen bei der Anlagenverwaltung. Die Leistungsfähigkeit dieser Anlagen ist das Lebenselixier dieser Unternehmen. Es werden spezifische Lösungen benötigt, um Inspektionen zu unterstützen, über Leistungs- und Kostendaten zu berichten, Arbeiten zu planen und zu priorisieren…
mehr Infos
EvoPlan 3.0 Produktdemo
Suchen Sie nach neuen Wegen, um Arbeitszuweisungen und Aufträge zu verwalten? Leistet Ihre derzeitige Planungslösung nicht genug? Verbringen Sie zu viel Zeit mit Papierkram und in Bildschirmmasken wie IW38? Wünschen Sie sich, in Echtzeit sehen zu können, was gerade gearbeitet wird? EvoPlan unterstützt die Meister, Gruppenleiter, Planer und Disponenten dabei,…
mehr Infos
Evora in der Computerwoche
Als einer der besten ITK-Arbeitgeber Deutschlands in 2020, prämiert vom Great Place To Work Institut, wurde Evora nun in einem Artikel der führenden deutschen IT-Zeitschrift Computerwoche vorgestellt. Gelebte Werte, virtuelle Teams und gemeinsames Feiern gehören zu unserem Leben als Evorians. Es fühlt sich großartig an, die Anerkennung für die besondere…
mehr Infos

Als IT Consultant übernimmt man verschiedene Rollen je nach Projekt. Den größten Impact für das Unternehmen habe ich als Projektleiter, quasi als Multiplikator: indem ich mein Wissen und Erfahrung an meine Kollegen weitergeben und sie dazu befähigen kann, Projekte selbstständig aufnehmen und abzuschließen.

Die Arbeitsatmosphäre in Evora ist großartig! Einer unserer Core Values ist die Zusammenarbeit, und durch verschiedene Technologien sind wir in der Lage, virtuell über Zeitzonen und Regionen hinweg wirklich einfach zusammenzuarbeiten, und das hilft uns, für unsere Kunden herausragende Lösungen zu liefern.

Für Evora als SAP-Implementierungspartner ist es entscheidend, über den künftigen Kurs auf dem Laufenden zu bleiben. Ein Besuch der SAP TechEd gibt uns die Möglichkeit, Themenverantwortliche zu treffen und mit ihnen zusammenzuarbeiten, Herausforderungen bei unseren Kundenprojekten zu diskutieren und bessere Lösungen zu liefern.

COVID-19 Tracing App
Regierungen auf der ganzen Welt starten Initiativen zur Einführung mobiler Anwendungen für die COVID-19-Kontaktverfolgung, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Unternehmen, die über eine Infrastruktur für mobile Anwendungen für ihre mobilen Mitarbeiter verfügen, können ganz einfach zur Gesundheit ihrer Mitarbeiter und Kunden beitragen, indem sie diese Technologie für die Kontaktverfolgung…
mehr Infos
Intelligente Instandhaltung mit SAP
Mit SAP Intelligent Asset Management liefert SAP ein End-to-End Lösungsportfolio für die Digitalisierung des Anlagenmanagements. Experten von Evora unterstützen die Webinar-Reihe der SAP, in welcher die IAM Bestandteile und Anwendungsbereiche im Detail vorgestellt wurden.  Die Reihe startete mit dem Thema „Modernes Instandhaltungsmanagement mit SAP S/4HANA“. In dem Webinar konnten die…
mehr Infos
Mobile app mit Barcode-Scan
Evora hat mit CONA Services zusammengearbeitet, um ihre neue mobile App um die Barcode-Scanning-Funktionalität zu erweitern. Techniker können nun Honeywell- und Zebra-Gerätedaten in Echtzeit erfassen. Lesen Sie mehr darüber auf der SAP-Website.
mehr Infos

Die Motivation, die Energie und die neuen Erkenntnisse aus dieser Woche sind kaum beschreibbar aber sehr stark spürbar am Unternehmenserfolg und der Zufriedenheit der Mitarbeitenden.

Evora Deutschland erweitert die Geschäftsleitung
Evora ist ein internationales Beratungsunternehmen für innovative Lösungen in der Instandhaltung und im Kundenservice auf Basis von Best-Practice-Verfahren und Spitzentechnologien. Ob SAP, Click-Software (by Salesforce) oder ServiceNow, Evora-Berater finden immer das richtige Werkzeug für integrierte Planungs-, Dispositions- und mobile Lösungen. Neben der mobilen Unterstützung rückt für viele Kunden die Abdeckung…
mehr Infos
Purdue University verbessert die Instandhaltung
Zusammen mit unserem Kunden, der Purdue University, berichtete Evora über Verbesserungen im Instandhaltungsbetrieb durch die Mobilisierung ihrer Mitarbeiter. Zu den Kernpunkten des Vortrags gehörte die Frage, wie die mobile Lösung eingesetzt wird.
mehr Infos
Verbesserung der Anlagenzuverlässigkeit – Online Seminar
Anlagenzuverlässigkeit trägt wesentlich dazu bei, den Wartungsaufwand zu reduzieren, die Produktionsleistung zu erhöhen und die Umsatzrendite zu verbessern. Wartungstechniker benötigen aktuelle Informationen über Anlagen, einschließlich der Wartungshistorie, Sicherheitsanweisungen usw., um bei der Durchführung von Wartungsarbeiten fundierte Entscheidungen treffen zu können. SAP Asset Manager Mobile ermöglicht Wartungstechnikern und -mitarbeitern den Zugriff…
mehr Infos
Digitaler Kundenservice bei Siemens Healthineers
Evora entwickelt die Lösungen für die optimierte Einsatzplanung sowie mobile Service-Unterstützung (z.B. Checklisten) und sorgt für einen reibungslosen Betrieb sowie nahtlose Integration mit SAP, ServiceNow, Click (by Salesforce) und anderen Systemen. Gemeinsam mit unserem Kunden gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens, aktuell bereits in 9 Ländern mit fast 3.000 mobilen Anwendern. Jeden Tag profitieren etwa…
mehr Infos
Evora erneut ausgezeichnet: Einer der besten Arbeitgeber in der ITK 2020
Evora IT Solutions hat beim Great Place to Work® Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in der ITK 2020“ den 6. Platz in der Kategorie der Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitenden erreicht. Nach den Top-Platzierungen im kleinen Mittelstand und in der Region Baden-Württemberg beim diesjährigen Great Place to Work® Wettbewerb Anfang März…
mehr Infos
Zwei Great Place to Work® Awards für Evora Deutschland
Evora IT Solutions GmbH hat heute gleich zwei Great Place to Work® Awards verliehen bekommen: für „Beste Arbeitgeber kleiner Mittelstand 2020“ sowie „Beste Arbeitgeber in Baden-Württemberg 2020“.  Evora beteiligte sich zum ersten Mal am Great Place to Work® Wettbewerb und konnte den 10. Platz in der Kategorie „Beste Arbeitgeber kleiner…
mehr Infos
Mobile Instandhaltung und digitale Prozesse im Tagebau
Unser Kunde MIBRAG, die Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft präsentierte die erfolgreich implementierten digitalen Lösungen im Rahmen der Instandhaltungstage des Arbeitskreises Nord Anfang 2020 in Bonn. Ein moderner Tagebau arbeitet just-in-time. Um Versorgungssicherheit zu gewährleisten und teure Ausfallzeiten zu vermeiden, wurde ein digital gesteuertes mobiles Instandhaltungsmanagement installiert. Der Wartungsplan und gemeldete akute Störungen…
mehr Infos
Unterstützung für Versorgungsbetriebe
Evora liefert Lösungen für innovative digitale Instandhaltungs- und Serviceprozesse und ist ein verlässlicher Partner für Branchen wie Versorger, Öl & Gas, Bergbau und Fertigungsindustrie. Als internationaler Systemintegrator mit dem Fokus auf mobilem Workforce Management und User Experience (UX) verstehen und unterstützen wir die Geschäftsanforderungen globaler und regionaler Unternehmen aller Größen…
mehr Infos
Evora hat nun offiziell 100 Mitarbeiter weltweit
In diesem Monat wurde ein weiterer Meilenstein in der glanzvollen Geschichte von Evora erreicht: wir sind nun offiziell 100 Evorians in sechs Ländern (Indien, USA, Deutschland, Niederlande, Brasilien und Österreich in chronologischer Reihenfolge), die die mobile Welt in den letzten 8 Jahren bewegt haben. Der neue Kollege #100 wurde an…
mehr Infos
Evora Mobile Summit III
Um Innovationen im Bereich der digitalen Instandhaltung, User-Experience und mobile Anwendungen ging es beim Evora Mobile Summit III. Dazu lud Evora Kunden aus Deutschland und Österreich Mitte November 2019 nach Frankfurt ein. Die Teilnehmer konnten sich auf Neuigkeiten aus dem Industrie- und Technologieumfeld sowie Praxisberichte aus SAP Asset Manager Implementierungen…
mehr Infos
Evora als „Great Place to Work“ zertifiziert
Es geht Schlag auf Schlag, nach der FOCUS-Business-Auszeichnung vor wenigen Wochen ist eine weitere Arbeitgeber-Auszeichnung da: Evora ist nun offiziell ein “Great Place to Work”! Die Deutsche Evora IT Solutions GmbH ist als attraktiver Arbeitgeber zertifiziert worden. Das Zertifizierungsprogramm «Great Place to Work® Certified» des internationalen Forschungs- und Beratungsinstituts steht…
mehr Infos
DFS ist sicher mobil
Evoras Kunde DFS, die Deutsche Flugsicherung hat Einblicke beim Anwenderforums „Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & Service” Ende 2019 in Düsseldorf gewährt. Bei dem präsentierten Vortrag wurde der Entwurf und Umsetzung einer digitalen Instandhaltungsstrategie skizziert sowie die Einbindung von Fremdfirmen in die (mobilen) Prozesse diskutiert. Die Vision von DFS und…
mehr Infos
SAP IAM Vortrag
Das Anwenderforum “Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & Service” in Düsseldorf am 14. und 15. November 2019 war für Evora ein voller Erfolg. Mit einem Technologievortrag, den von unseren Kunden präsentierten Anwendungsszenarien und konkreten Projektvorhaben im Gepäck ist das Evora-Team nach Hause gereist. Der Veranstalter T.A. Cook lieferte wieder eine…
mehr Infos
Top Arbeitgeber Mittelstand 2020
Evora ist einer der FOCUS-BUSINESS “Top Arbeitgeber Mittelstand 2020”! In der heutigen Ausgabe des Magazins ist die in Kooperation mit dem Arbeitgeberbewertungsportal Kununu erstellte Top-Ranking-Liste nachzulesen. Zu den berücksichtigten Kriterien gehören die Anzahl der Arbeitgeber-Bewertungen auf kununu.com, ein guter Bewertungsdurchschnitt sowie hohe Weiterempfehlungsrate. Mit 94% Weiterempfehlung und einem Kununu-Score von…
mehr Infos
Mobile Instandhaltung bei Wien Energie
Österreichs größtes Energiedienstleistungsunternehmen Wien Energie ist seit langen Jahren Evora-Kunde. Beim Mobile Summit III, das in November 2019 in Frankfurt statt fand, gab es einen Vortrag von Wien Energie, bei dem über die Entwicklung und Implementierung eines mobilen Meldungs- und Auftragswesens. Der Leiter Betrieb Erneuerbare Erzeugungsanlagen Arno Sam lieferte einen…
mehr Infos
Instandhaltung beim Flughafen Wien
Die Vienna Airport Technik GmbH (VAT) ist der professionelle Dienstleister für den Flughafen Wien in den Bereichen Errichtung, Instandhaltung und Wartung von technischer Infrastruktur. Der Referent, Peter Kratky, verantwortlich für die Leitung der Gebäudetechnik, zeigte beim Mobile Summit III einige Prozesse, die damit einhergehenden Anforderungen und die die Umsetzung mittels…
mehr Infos
Evora unter den Besten in SAP Hackathon
Zum Ende des SAP Connect Hackathon in Berlin gehörte Evora zu den Top-Unternehmen, die um die Führung kämpften. Von den 16 Unternehmen, die sich für die Teilnahme beworben hatten, hatte SAP 6 Partner ausgewählt, die sich dran machen durften um eine App entwickeln, basierend auf der SAP Cloud Platform, nativen…
mehr Infos
EvoPlan & intuitive Benutzeroberflächen
Wie man für zufriedene Benutzer und Projektmitarbeiter durch Entwicklung intuitiver Benutzeroberflächen für SAP Produkte sorgt, zeigte bei der SAP UX/UI 2019 Konferenz von T.A. Cook, bei der sich alles im smarte Benutzeroberflächen, Customizing und Usability-Optimierung in SAP drehte.
mehr Infos
Workshop für mehr Nutzerakzeptanz
Fragen Sie sich auch, wie Sie die Nutzerakzeptanz Ihrer SAP Anwendungen erhöhen können? Im Rahmen der T.A. Cook SAP UX/UI 2019 Konferenz, die im November 2019 in Berlin stattfand, zeigten Experten von Evora dies in einem Workshop: „Erhöhte Nutzerakzeptanz: Planen, umsetzen und profitieren von den aktuellen SAP UX-Technologien“ Ein immer…
mehr Infos
Toronto Hydro wird mobil
Im Oktober 2018 ging Toronto Hydro mit einem neuen ERP-System in Betrieb: „Enterprise Connect“, eine Suite aus Anwendungen auf SAP-Basis, die ein 16 Jahre altes Altsystem und 31 kundenspezifische Anwendungen ersetzte, um seine 768.000 Stromkunden effektiver bedienen zu können. Dazu gehörten verschiedene Module wie Finanzen, Personalwesen, Erfolgsfaktoren, Gehaltsabrechnung, Materialwirtschaft, Projekt-…
mehr Infos
Zukunft von ClickSoftware
ClickSoftware, langjähriger Technologiepartner von Evora für Kundendienst- und Planungslösungen, ist nun Teil von Salesforce. Das Ziel ist nichts geringeres als die Zukunft des Service zu gestalten: für vernetzte & intelligente Serviceerfahrungen. Mit den kombinierten Stärken von Salesforce Field Service Lightning und ClickSoftware möchte Salesforce den Weg in die Zukunft des…
mehr Infos
Mobile Lösungen – Workshop
Mit über 60 Kundenteilnehmern fand der Management Circle Kongress 2019 in Köln zum ersten Mal mit Beteiligung der Evora statt. Während der zwei Kongresstage konnten sich die Teilnehmer sowohl am Ausstellungsstand als auch in dem einem ausführlichen Workshop über die Leistungen, Lösungen, das Know How und das Team der Evora…
mehr Infos
Intelligente Asset Management Prozesse in der Cloud – Workshop
Über 100 Kunden, Partner sowie SAP Produktmanager aus 14 unterschiedlichen Ländern trafen sich zur International SAP Conference on Intelligent Asset Management in Madrid.Der Kerninhalt dieser Konferenz lag darauf, wie man mittels dem SAP S/4 HANA Portfolio eine gewinnbringende, digitale Supply-Chain Strategie erstellt. Evora beantwortete als SAP Gold Partner Fragen zur…
mehr Infos
Evora Österreich gestartet
Heute eröffnet die Evora IT Solutions GmbH eine neue Niederlassung in Österreich. Dies ist neben Deutschland, USA und Indien nun der vierte internationale Standort. Da Kundennähe und Kundenzufriedenheit für uns im Mittelpunkt stehen, war diese Gründung ein wichtiger Schritt, um unsere Kunden noch schneller und effizienter vor Ort in Österreich…
mehr Infos
Chesapeake Energy
Zum ersten Mal trafen wir von Evora unseren Kunden Chesapeake Energy auf der SAP-Centric EAM-Konferenz 2018, auf der er seine Frustration und Enttäuschung über die SAP Work Manager-Installation äußerte, die zwei Jahre zuvor im Rahmen seines SAP EDGE-Projekts implementiert worden war. Ziel des Projekts war es, die Effizienz des Betriebs…
mehr Infos
Erleben Sie SAP Asset Manager – erweitert von Evora
Im Rahmen des Mobile World Congress 2019 in Barcelona präsentierte Evora als SAP-Standpartner eine Live-Session zur brandneuen Lösung der SAP für mobile Instandhaltung und Service. Wenn Sie mehr über unsere Projekte erfahren möchten oder wir Ihnen bei Ihren Anforderungen weiter helfen können, sprechen Sie uns an! Gerne stellen wir Ihnen…
mehr Infos
SAP Expertenwissen Sprechen Sie uns an

Wir helfen Ihnen die SAP Technologie bestmöglich einzusetzen, um die Produktivität Ihrer Belegschaft zu erhöhen, die Lebensdauer Ihre Anlagen zu verlängern und deren Zuverlässigkeit und Leistung zu verbessern. Die Leistungsfähigkeit Ihrer Instandhaltungsmannschaft können wir mit modernsten mobilen Lösungen verbessern.

Experten Fragen Karthik Setty Geschäftsführer
dummy