Predictive Asset Insights

SAP Predictive Asset Insights (PAI) ist eine in S/4 HANA sowie ERP integrierte Software-as-a-Service-Anwendung, die in der Lage ist, den Zustand Ihrer Anlage aus der Ferne zu überwachen. PAI nutzt maschinelle Lernmodelle (Machine Learning), die auf Sensordaten trainiert wurden (SAP Leonardo IoT), und löst beispielsweise bei Abweichungen von Normwerten automatisch Alarm aus, sobald der Anlagenzustand einen vordefinierten Schwellenwert überschreitet.

Wobei helfen Sensordaten?
Verbesserung der Erstbehebungsrate und der Qualität von Wartungsaufträgen
Höhere Effektivität von Anlagen durch automatische Wartungsaktivitäten
Fernüberwachung und -analyse von Anlagenzustand und -status sowie automatische Warnungen

PAI

Setup, Konfiguration & Integration
  • Enablement-Workshop
  • Konfiguration mit SAP ERP oder S/4HANA
  • Backend-Integration
  • Coaching & Support
  • Konfiguration des Prognosemodells
  • Verbinden des Geräts / Anlagensimulators
  • Funktionstest & Integration in Geschäftsprozesse
  • Definition von Regeln
  • Warnmeldungen- und Zeitreihenanalysen
Mehr zu SAP Intelligent Asset Management
dummy
PAI EXPERTEN-WISSEN Nehmen Sie Kontakt auf

Evora unterstützt Sie gern beim Verbinden von Sensoren/Simulatoren mit der PAI-Plattform und Definieren von Regeln zur automatischen Alarmauslösung (Benachrichtigung), damit Sie die Effektivität der Instandhaltung Ihrer Anlagen zu verbessern.

EXPERTEN FRAGEN Karthik Setty Geschäftsführer
dummy